Peter Nennstiel
Zeitzeuge der Nachkriegsjahre

Da ich nicht in allen Kneipen der Welt gewesen bin, würde ich mich um Ergänzung sei es Text oder Foto sehr freuen.

      Seemanskneipen Hafenbars

                     

                            

                       Bremen

            

In den 50er und 60er Jahren trafen sich in Bremen an der Nordstraße -  Waller Ring die Wege der Schiffsbesatzungen, Hafenbeschäftigten und den Freunden des Rotlichts.Hier an der sogenannten "Küste" pulsierte das Leben: Vom "Arizona" über das "Krokodil" bis zum berühmt-berüchtigten "Golden City" reihten sich die Kneipen aneinander.

Golden City, ehemalige Autowerkstatt. Immer wieder Anbauten. ca. 1947 bis Ende 1960 Besitzer Hermann Gerdes.

 

                                Golden City 1954

                                    Golden City Tanzsaal

                             Golden City Kapelle

 Im Hintergrund die Rolandmühle                       

          Arizona Bar. Mein Freund Alfred ( der Bär aus Gröpelingen )

                                                 Elefant 1957

                                             Elefant 2009

                             Elefant 2009 gibt es noch.

Krokodil 2009

Krokodil 2009 gibt es noch

Mutti Weiss  Fam. Weiss hatte nach dem Abriss ein großes Taxi Unternehmen im Bremer Umland.

Bruno Mosig, verst. 1984, deutscher Ringer und Catcher aus Breslau. U.S. Zonenmeister 1947. (Nichts ist so rund und rosig, wie ein Eisbein bei Bruno Mosig). Im Hintergrung der Tunnel zum Überseehafen.

Arizona Bar und Nordlicht

Für die Bremer Westafrikafahrer ein muss, die Kneipe im 2 Stock des Geb. Röchling Betriebsgebäude. Gibt es noch.

Bogenstrasse

Helenenstrasse

SOS Bar

Die Küste

Hafencasino. Ende der 60 ziger Jahre. Die Birkenstein im Hintergrund an der Roland Mühle. Hier als Taxenzentrale.

Hafencasino heute

Was ganz feines, für die Kapitäne, Reedereikaufleute eben jene mit der grossen Geldbörse. Das legendäre Astoria


 

.




Trianon

Das alte Katendrecht

Foto spricht für sich.

Habanera

Rotterdam



Welcher Seemann ist nicht op de Kap Katendrecht der Halbinsel zwischen Waal und Maashaven gewesen. Dancing Walhalla. America Bar. Cafe Hellas Auf dem Westzeedijk die andere Seite Cafe Internationaal. Cafe Mae West. Zansibar. Kontiki.

Schiedam Café Restaurant Dancing / "Trianon" / Julianalaan 124 direkt neben der Wilton Fijenoord Werft. Cafe de West habe ich in schlechter Erinnerung. War aber immer viel Betrieb.

 

Walhalla Sumatraweg 

??

American Bar

Albert Cornelissen Tätowierer in der Delistraat.
Seine Frau war Chilenin.

Vlaardingen

Cafe Neutraal


Hausordnung

Cracke Liverpool

Black Cat Aberdeen

Temple Bar Dublin

Poole


Wie der Name schon andeutet, wurde viel von Norweger und Schweden besucht.

Texas Bar  Bairro Alto


Texas Bar


Texas Bar


Kapelle in der Texas Bar.

Viking Bar

Skandinavia Bar

Copenhagen Bar

Arcoiris Bar




Ramblas Gabrinus 1957




Hamburg Bar Valpariso

Hamburgo Bar ( Maria ) Santos Brasilien

La Barka Santos

Kolumbien Baranquila

Baranquila 1965

Fotos wurden freundlicher Weise von Herrn Jürgen Coprian zur Verfügung gestellt.
Herr Coprian ist der Autor der in der gelben Reihe erschienenen Bücher: Band 49 Salzwasserfahrten MS. Frankfurt- Band 50 Trampfahrt worldwide - Band 51 Salzwasserfahrten 3 MS. Wien - MS. Normannia. Alle drei Bücher sind ein absolutes muss. Ganz toll geschrieben. Kann ich nur empfehlen.

Blue Moon Callao Peru 

Portuguesa Bar Port Limon Costa Rica.
Die Dame war unter dem Spitznamen
" Schmeißleine " bekannt.

Bar Lay
Guayaquil

Purto Amurelles Panama

Port Inn Panama City

Port Bolivar

Corinto Nicaraguar


Bugis Street im Seemanns Slang Boogi Street 

????


Tiger Beer made in Singapore.


Mosquito Bar


Kowloon


Kobe

Kobe

Yokohama

Osaka

Philippinen


New Orleans

New York
Bronx

New York


Sun Shine Club

The Star Bar

The Monsoon